Besuch fon freunden

Gestern waren Brauni unt Ihsi bei uns zu besuch. Gerhart unt Anna haben die beiden mitgebracht, weil Gerhart unt Anna gestern mit Susanne unt Martin fon uns aus eine fahrradtuhr gemacht haben.

Brauni ist ja schon öfter im teddymagie-blog vorgekommen. Er ist der beste freunt fon Weisber. Die beiden haben sich 1976 kennen gelernt. Da war ich noch gar nicht zusammengenäht.

fon rechz nach linx: Brauni, ich unt Weisber

Ihsi ist fiel jünger als Brauni. Gerhart unt Anna haben ihn auf einer urlaupsreise ausgelöst. Es gipt eine fluglinje die ihsijet heißt unt daher hat Ihsi seinen namen. Ihsi verreist gerne unt ist auch sonst gerne unterwegs.

Brauni unt Ihsi ferschtehen sich sehr gut – erfahrung unt jugentlicher schwung passen gut zusammen.

Wir haben gestern eine große runde gemacht unt fiel erzählt unt fiel schoki gegessen.

Abenz nach der fahrradtuhr sint wir dann alle zusammen indisch essen gegangen. Ich esse gerne indisch weil die lekker würzen unt weil es meistens unterschiedliche sachen gibt. Gestern gabs schikken pakora unt ßkampi pakora als forschpeisen. Das war hühnchen unt ßkampi in teig ausgebakken – sehr lekker!

Zum hauptgericht gaps lamm mit soße unt reis für Gerhart, tandori schikken für Anna unt Susanne unt Martin haben sich eine grillplatte geteilt. Wir teddys haben fon allem gegessen. Zum schluss gaps dann noch mangoschnaps fom haus – das heißt dass wir den ausgegeben bekommen haben.

Heute sezzen wir uns auf den balkon und schillen.

schillen geht auf dem balkon besonders gut.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.