Ich hatte ein schönes geburztaksfest

Sammi ist heute nicht so in der schtimmung einen blogbeitrag zu schreiben unt ich schpringe daher für ihn ein.

Ich bin Zimti und habe auch früher schon mal geblogt.

mit meiner sommerbluse

Ich habe am walentienstak geburztak unt in diesem jahr bin ich 35 geworden. Es ist das erste jahr in dem Sigrit meiner schwester Fuxi nicht bei der geburztakspost für mich helfen kann weil Sigrit im lezzten juli geschtorben ist.

Ich hab mich sehr gefreut dass Fuxi es geschafft hat mit Teos hilfe die geburztakspost für mich auf den weg zu bringen. In diesem jahr hab ich die glükkwünsche fon Fuxi das erste mal elektronisch bekommen.

Ich hab eine iemäl gekriekt:

„Liebste Zimti,
herzliche Glückwünsche zu deinem Geburtstag,
hier versuche ich dir einen Blumenstrauß zu schicken:
nach zwei felversuchen setzen ich den strauss ans
ende der imeil mal sen ob es klappt. ich hoffe Susanne
hat einen schampus kalt gestellt.
alles Liebe aus oberkassel fon deiner Schwester
fuxi und der ganzen sipschaft“

unt in dem Anhang war dann der Blumenschtraus beziehungsweise das foto fon dem blumenschtraus

Das hat sie gut hingekriegt unt ich fint elektronische post auch zeitgemäß.

Wir haben zu meinem geburztak zusammen gesessen unt sekt getrunken unt schoki gegessen unt das alles ganze 5 tage lang.

Danach waren wir alle föllich fertich unt mussten uns erst einmal ausruhen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.