oster ßpeschel

Lezztes jahr hatten wir mit Klaudijas häßchen zusammen ostereier gefärbt – kann man im blog lesen. Dieses jahr haben wir keinen gemeinsamen termin gefunden unt wir hatten ein problem: keine häßchen – keine gefärbten ostereier. Wir haben aber eine lösung gefunden.

Preisräzel:
Wir haben in dem bilt 5 häßchen ferschtekkt:

Wer alle 5 gefunden hat bekommt 5 punkte!

Hier sint sie:

Dann hat Susanne einen ostereiermalwettbewerp geschtartet – eine echte schällensch für uns frisch gebakkene häßchen.

Jeder fon uns bekam ein ei unt einen pinsel. Dann hat Susanne farbe für uns angerührt:

Dann gings los:

Wir haben unterschiedliche techniken angewendet. Weil ich so klein bin hap ich den pinsel genommen unt bin mit jeder farbe um das ei herumgelaufen unt hab so einen dikken kringel auf das ei gemalt. Ich hab sehr aufgepasst dass ich den kringel schön gerade male.

Mekki hat sich sehr konzentriert unt ein hübsches buntes muster aus ferschiedenen formen auf das ei gemalt.

Ich war als erster fertich:

Als zweiter kam häßchen Bobbi:

Der dritte war häßchen Berri:

Mekki häßchen hat als vierter sein ei präsentiert:

Blacky war der einzige fon uns der außer den schönen bunten farben auch noch schwarz haben wollte – schwarzbär halt! So ist er dann als lezzter fertich geworden:

Susanne hat auch ei bemalt. Das lief aber außer kongkurenz weil Susanne kein häßchen war un weil sie zur jürieh gehörte.

Martin unt Susanne waren das bewertungskomiteh unt haben sich alle eier rundherum angesehen:

Dann wurde feierlich ferkündet: „5 mal plazz 1 – herzliche glükkwünsche an die sieger der diesjährigen oster- schällensch!“

Wir finden das eine gerechte bewertung weil alle ostereier so richtich gut gelungen sint unt waren alle sehr zufrieden mit dem ergepnis. Hier ist die siegerehrung:

Es gibt noch eine neuerung beim diesjährigen osterfest. Wir haben endlich rechtzeitig einen schoki-osterhasen!

 

 

 

 

2 Gedanken zu „oster ßpeschel“

  1. Liba Sammi,
    herzliche glükwünsche zu diser schtällensch! wir sint foll begeistert wi schön di eier geworden sint. hase auchhase unt häßchen sint ausgeschprochen beeindrukt unt erwägen näxstes jahr filleicht auch di eier zu bemalen. so bunt finden si klasse. also glükwünsche auch fon den hasen!
    file libe grüße fon büro, sigi, hase, auchhase unt häßchen

    1. Lieber Büro unt lieber Sigi,
      fielen dank für eure glükkwünsche. Ich freu mich auch dass die häßchen die eier auch gut finden. Fielleicht schaffen wir ja näxtes ostern wieder einen gemeinsamen termin. Da könnten wir die akrühlfarben zur ferfügung schtellen unt den häßchen zeigen wi man das macht. Lezztes jahr haben die häßchen uns ja geholfen. Wir werden uns gern rewangschieren.
      Liebe grüße
      sammi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.